eAU ab dem 01.07.2022 verpflichtend

Alle Informationen und kostenfreie Online-Schulungen finden Sie hier


Noch keine KIM-Installation durchgeführt?


eAU Versandfehler nach erfolgreicher KIM Installation

CGM MEDISTAR ÜBERWEISUNGS-SCAN

Mit dem CGM MEDISTAR-Modul ÜBERWEISUNGS-SCAN erfassen Sie Patientendaten und Informationen der Überweisung im Handumdrehen. Dazu scannen Sie einfach den Barcode auf dem Blankodruck-Überweisungsschein.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Neuanlage der Patientenstammdaten und Erfassung der Überweisungsinformationen direkt in Ihr CGM MEDISTAR
  • Anlage der Überweisungsinformationen in der Krankenscheinabgabemaske bei bekannten Patient:innen
  • Funktioniert unabhängig von der Praxissoftware der überweisenden Kolleg:innen

 

So scannen Sie Überweisungen einfach ein

Geht es Ihnen auch so? Die durchaus umfangreichen Informationen auf den Überweisungen an die Fachpraxen müssen im Allgemeinen überführt werden. Waren die Patient:innen zuvor noch nicht in der Praxis, müssen zusätzlich Patientenstammdaten angelegt werden. Das muss nicht mehr sein!

Blankoformulardruck der Überweisung enthält Barcode

Der Blankoformulardruck der Überweisung enthält einen Barcode. Dieser kann mit einem Handscanner in Sekundenschnelle eingelesen werden. Das Abtippen der Überweisungsscheine entfällt.

Eingabe mit CGM MEDISTAR ÜBERWEISUNGS-SCAN

Durch Scannen der Informationen auf der Überweisung können diese direkt in die Krankenscheinabgabemaske in CGM MEDISTAR übernommen und automatisch ein U-Schein mit den Informationen auf der Überweisung angelegt werden.


Video: Voraussetzungen CGM MEDISTAR ÜBERWEISUNGS-SCAN

Video: Anwendung CGM MEDISTAR ÜBERWEISUNGS-SCAN



Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns an!
Telefon: +49 261 1349 2000

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
vertrieb.systemhaus.de@cgm.com
Oder verwenden Sie das Kontaktformular:

Close Window